#Webdesign- und #SeoBlog - nicht nur für Hamburg ;)

Hilfe, das WPBakery Page Builder Plugin funktioniert nicht mehr...

Veröffentlicht am: 13 Dezember 2018 von Webdesign Hamburg

Mit dem Release von Wordpress 5.0 und 5.01 wird der Content-Editor Gutenberg pflicht. Leider funktioniert dann das beliebte WpBakery Page Builder Plugin zunächst nicht mehr. Das ist sehr ärgerlich, da viele Seiten mit dem überaus praktischen Builder gebaut werden. Nun gibt es aber eine einfach Lösung für das Problem. Durch Installation des "Classic Editor" Plugins wird Gutenberg deaktiviert und dann funktioniert der PageBuilder auch wieder. Wordpress schreibt selbst witzigerweise: "Das Plugin Classic Editor schützt vor der Nutzung des neuen Block-Editors. Na dann frohes Updaten.
Wenn Sie Probleme mit dem Update haben, dann helfen wir Ihnen gerne weiter!



»» zurück zum Blog
»» zurück zur Startseite von Webdesign Hamburg